4* Hotel Wyndham Garden, Gummersbach 👎🏻👎🏻

Anlässlich meines Geburtstages wollte ich mich heimatnah in einem 4*-Hotel verwöhnen lassen. Bei der Suche nach einem Hotel, dass sich in der Nähe zum Biggesee (geplante Tandemfahrt rund um den See) befand, erhielt ich ein Angebot von Hotel.de, das das 4*-Hotel Wyndham Garden in Gummersbach zu einem unschlagbaren Preis von 44 €/Zimmer und Nacht inklusive… Weiterlesen 4* Hotel Wyndham Garden, Gummersbach 👎🏻👎🏻

Erfahrungen mit einem Hybrid-PKW und Frage an das KBA

Ende des Jahres 2009 war es für mich an der Zeit, dass ich mich für ein neues Auto entscheiden musste, da mein alter Honda Civic Aerodeck (1500 ccm/90 PS) bereits weit über 150.000 km gelaufen war und zunehmend anfälliger wurde. Am meisten beeinflusste meine Entscheidung zum Neukauf allerdings der Bedarf eines Ersatzfahrzeugs für meine Tochter, die… Weiterlesen Erfahrungen mit einem Hybrid-PKW und Frage an das KBA

Besuch von Tucson, Arizona

Tucson, Arizona, im Südwesten der USA ist fast eine Millionenstadt mit gewachsener Infrastruktur und internationaler Anbindung. Klingt nicht gerade nach Wohlfühlkriterien? Das Arizona Inn wurde 1930 gegründet, seit dem mehrfach renoviert, aber stets im alten Stil belassen: Ziegelhäuser mit festen Dächern, klimatisiert und elegant ausgestattet. Das Arizona Inn ist ansprechend und schon in der dritten Generation in privater Hand. Man versucht dem Gast einen besonderen Weg der Beherbergung näher zu bringen. Alle Zimmer und Suiten sind ganz individuell gestaltet. Ruhe, Komfort und Eleganz werden durch das außergewöhnlich gut ausgebildete Personal unterstrichen. Insgesamt drei Restaurant mit unterschiedlichen Angeboten der mittleren bis gehobenen Kochkunst warten auf Ihren Besuch. Für sportlich Aktive gibt es Tennis, Gymnastik/Aerobic, Schwimmen und Kraftsport. Als ideale Reisezeit bietet sich der Januar bis Mai an, da die Außentemperaturen erträglich sind. In der Sommerzeit ist das Fernziel nur etwas für Sonnenanbeter.

Rezension: Restaurant Lütticher in Köln

Anfang 2018 haben wir bei unserem Weinhändler ein Restaurant-Gutschein-Buch der etwas anderen Art erworben. In dem "Taste Twelve", dessen Konzept jeweils ein Hauptgericht als Geschenk des Hauses vorsieht, fanden wir das Lütticher, das uns – von den angebotenen Speisen her – zusagte. Eine erste telefonische Kontaktaufnahme im November scheiterte, da ich offensichtlich außerhalb der Öffnungszeiten… Weiterlesen Rezension: Restaurant Lütticher in Köln

Buchung über Quandoo.de

Eigentlich präsentiert sich das System Quandoo.de als Concierge für Restaurants und andere Geschäftsbetriebe. In der Vergangenheit hatte ich auch schon mehrfach darüber gebucht, was allerdings immer mit unterschiedlichsten Resultaten verbunden war. Am 22. November 2018 hat das Restaurant Lütticher aus Köln dem Buchungssystem Quandoo einen Dolchstoß versetzt, der nicht hätte passieren dürfen. Eine rückbestätigte Buchung… Weiterlesen Buchung über Quandoo.de

_Als Passagier zu seinem Recht kommen Teil II

Wie ich im Juni berichtet habe, war ein Germania-Flug mehrere Tage verspätet aus Ägypten zurück nach Deutschland gekommen. Die Gründe für diese Verspätung waren vielfältig, letztendlich aber standen den Fluggästen Entschädigungen zu, die zu beantragen waren. Einige berichteten mir, dass sie über eine Sammelanfrage beim Veranstalter zu ihrem Recht gekommen seien, während andere den Weg… Weiterlesen _Als Passagier zu seinem Recht kommen Teil II

_Hotelrezension: Villa Geyerswörth, Bamberg

Villa Geyerswörth, Bamberg — 👍👍👍✨✨ Empfehlungen sind oftmals hilfreich, um ein gutes Hotel zu finden. Freunde, die ebenso gerne verreisen wie wir, machten uns auf die Villa Geyerswörth in Bamberg aufmerksam, die – zentral gelegen – alle Annehmlichkeiten eines Aufenthalt ohne Autonutzung ermöglicht. Wenn man glaubt, dass ein Seitenarm des Ludwig-Donau-Main-Kanals nicht schön sein kann,… Weiterlesen _Hotelrezension: Villa Geyerswörth, Bamberg

_Hotelrezension: Kurhotel Bad Rodach

Kurhotel Bad Rodach – 4*, die man suchen muss 👍👍✨ Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erleben. Über Booking.com habe ich zwei Nächte im 4* Kurhotel Bad Rodach gebucht, da der dort angebotene Preis gegenüber dem Angebot auf der hoteleigenen Webseite etwas günstiger war. Ich wählte das Superior Doppelzimmer einschließlich Frühstück, da die Beschreibung… Weiterlesen _Hotelrezension: Kurhotel Bad Rodach

In deutscher Sprache angenehmer …?

Hallo liebe Freunde und Follower, wer das liest, den bitte ich um eine kurze Rückmeldung, ob ich für euch lieber in deutscher oder englischer Sprache meinen Blog weiterführen soll. Oder mögt ihr es zweisprachig? Ich bin bereit, mich anzupassen, damit ihr mir nicht untreu werdet. Euch allen wünsche ich eine erfolgreiche Woche! TheUrbanwinner

_eTandem – die endliche Geschichte, Teil II

Wir entschieden uns zu einer ersten Fahrt mit dem überarbeiteten eTandem über eine alte Bahntrasse, die uns von Leverkusen bis nach RS-Lennep führte. Der stete Anstieg ließ sich mit der Motorunterstützung gut bewältigen, allerdings wurde das Getriebegeräusch des 8fun-Motors stetig lauter. Und zu allem Überfluss zeigte sich auch ein Höhenschlag am Vorderrad. Nach rund 60… Weiterlesen _eTandem – die endliche Geschichte, Teil II

_Rückfahrt Bad Freienwalde –> Berlin

Nachdem ich mich über Nacht etwas mit der spartanischen Motorsteuerung des eButterfly von Pedalpower auseinandergesetzt hatte und auf dem Internet diesbezüglich ergänzend recherchieren konnte, wurde mir bewusst, was man damit so alles unterstützend machen kann: Anfahrhilfe, Leistungssteigerung und bequemes Fahren. Einige Einstellungen gehen zwar zu Lasten des Akkus, erleichtern das Fahren aber ungemein. Ich entschloss mich daher,… Weiterlesen _Rückfahrt Bad Freienwalde –> Berlin