Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: Stadtrundgang

Um 9:45 Uhr war ich mit meiner Stadtführerin verabredet. Pünktlich trafen wir uns beim Concierge meines Apartment-Hotels und begannen den Stadtrundgang dort, wo ich meine eigene Entdeckungstour durch Breslau am Abend zuvor beendet hatte: Am Ufer der Oder mit Blick auf die Dominsel. Da ich für mich kein festes Besichtigungsprogramm ausgearbeitet hatte, informierte meine Stadtführerin… Weiterlesen Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: Stadtrundgang

Werbeanzeigen

Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: 4. Station in Görlitz

Von Hřensko in der Tschechischen Republik führte mich meine Fahrt durch die Böhmische Schweiz nach Görlitz in Sachsen. Die Grenzstadt am Ufer der Neiße hat mein Interesse vor allem dadurch geweckt, da ich in der einschlägigen Berichterstattung über diese Stadt, die ich in Tageszeitungen und Journalen finden konnte, durchweg eine sehr positive Entwicklung wahrnehmen konnte.… Weiterlesen Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: 4. Station in Görlitz

Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: 3. Station in Hřensko

Der Abschied von Stolpen fiel mir nicht schwer, da mein nächster Zwischenstopp das Barockschloss Rammenau war, das nur etwa 20 km entfernt ist. Das Schloss, dass sich hinter einem ehemaligen Gutshof "versteckt", der lange Zeit von der LPG genutzt worden war, zog meine Aufmerksamkeit auf sich, da es heute anderweitig genutzt wird. Nachdem ich meine… Weiterlesen Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: 3. Station in Hřensko

_Hotelrezension: Dorint Maison Messmer

Mein Weg führte mich einmal wieder nach Baden-Baden. Aufgrund meiner positiven Erfahrungen der vergangenen Besuche in dieser schönen Stadt, suchte ich nach einem Hotel der 5*plus Kategorie, um mich für meine journalistische Arbeit zu belohnen, was ja ansonsten niemand macht. Ich bin mir das wert und leiste mir entsprechendes. Nach umfangreicher Suche auf einschlägigen Hotelportalen… Weiterlesen _Hotelrezension: Dorint Maison Messmer

Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: 1. Station in Meißen

Nachdem ich mich immer wieder auf dem UNESCO World Heritage list-Atlas umschaue, um Reiseziele zu finden, deren Besuch sich auszahlt, stieß ich auf Breslau, das heutige Wroclaw. Eine Stadt mit wechselseitiger Geschichte, an die sich viel Leid knüpft. Zunächst dachte ich über eine Flugreise dorthin nach, die mich auf direktem Weg von CGN oder DUS… Weiterlesen Reise nach Breslau in der Woiwodschaft Niederschlesien: 1. Station in Meißen

_Fünf Tage in Marienbad: Stadtführung_II

Nachdem ich viel über die Entstehung von Marienbad bereits gehört hatte, führte uns der Weg vorbei an den beiden ehemaligen Hotels "Grünes Kreuz" und "Schwarzer Adler", in dem der englische König Edward VII. (er litt an Gicht, die durch die Waldquelle gelindert wurde) mehrmals residierte. Beide Hotels schreien nach einer Restaurierung. Sie gehören auch zur Danubius… Weiterlesen _Fünf Tage in Marienbad: Stadtführung_II

_Fünf Tage in Marienbad: Stadtführung

Wie bei allen meinen Städtereisen habe ich auch in Marienbad eine deutschsprachige Stadtführung gebucht. Bei meiner Internet-Recherche stieß ich zunächst auf ein Angebot, dass mich ansprach. Meine Nachfrage, mit welchen Kosten ich rechnen müsste, zeigte mir, dass hier Gäste offensichtlich über den Tisch gezogen werden. Für eineinhalb Stunden Stadtführung wollte die Dame 95 EUR haben.… Weiterlesen _Fünf Tage in Marienbad: Stadtführung

_Bad Ems: Eigene Erfahrungen

Der Tank war gefüllt, das Hotel gebucht und Informationen über die Stadt ausreichend gesammelt worden. Was noch fehlte, um das geplante Wochenende genießen zu können, war eigentlich, dass alle Versprechungen, die man über die Webseite der Stadt und das Grand Hotel erhalten hatte, auch eingehalten werden würden. Bei der Ankunft am Hotel mussten wir erfahren,… Weiterlesen _Bad Ems: Eigene Erfahrungen

_Apenheul – der Primatenpark

Nur etwa zwei Autoreisestunden von Köln entfernt, liegt kurz hinter der deutsch-holländischen Grenze die Stadt Apeldoorn, in der sich eine sehr interessante Attraktion befindet: der Apenheul, ein Paradies für Primaten und uns Menschen, die wir uns für diese Tiergattung interessieren. Nachdem wir vor einigen Jahren bereits einmal diesem Park einen Besuch abgestattet haben, war es an… Weiterlesen _Apenheul – der Primatenpark

Architektur

Als freiberuflicher Fotograf und Journalist reise ich viel und fotografiere für die verschiedensten Themenbereiche. Wer Interesse hat, meine Bilder zu erwerben, kontaktiere mich bitte, denn je nach Größe und Auflösung variieren die Preise. Gerne erstelle ich ein individuelles Angebot zur Nutzung der Bilder.

Landschaften

Als freiberuflicher Fotograf und Journalist reise ich viel und fotografiere für die verschiedensten Themenbereiche. Wer Interesse hat, meine Bilder zu erwerben, kontaktiere mich bitte, denn je nach Größe und Auflösung variieren die Preise. Gerne erstelle ich ein individuelles Angebot zur Nutzung der Bilder.